Feb. 2022

Steigende Umsätze in der Heimtierbranche

Design ohne Titel (4)

Im Jahr 2020 nahm die Anzahl der Haustiere, verstärkt durch die Pandemie, deutlich zu. In fast jedem zweiten Haushalt in Deutschland lebt aktuell ein Heimtier. Entsprechend stiegen auch die Umsätze der Heimtierbranche deutlich an.1

 

Haustierhalter greifen häufiger auf Snacks zurück
Snacks treiben dabei den Markt. Haustierbesitzer:innen haben im vergangenem Jahr 602 Mio. Euro für Hundesnacks und 268 Mio. Euro für Katzensnacks ausgegeben. Im Vergleich zum Vorjahr ist dies eine Steigerung von 6 % für Hundesnacks und für Katzensnacks sogar eine Steigerung von über 9%.2

 


Entwickeln Sie gemeinsam mit Pet Care Only gesunde Snacks für Hunde und Katzen und nutzen Sie so die aktuellen Marktpotentiale.
Kontaktieren Sie uns unter info@pet-care-only.com und vereinbaren Sie ein kostenloses Beratungsgespräch. 
 

 

 

1 IVH / ZZF Skopos Bericht „Anzahl der Haustiere in Deutschland 2020“
2 IVH / ZZF „Der Deutsche Heimtiermarkt 2020 “